Ingenieurbüro Abele

Ingenieurbüro Bauen im Bestand

Meine Schulzeit verbrachte ich größtenteils in einem sehr schönen alten Gebäude, dem Schubart Gymnasium in Aalen, erbaut vom Architekten Paul Bonatz im Jahr 1912, dessen Bekanntheit stützt sich normalerweise nur auf sein bekanntestes Kind, den Stuttgarter Hauptbahnhof.Schubart Gymnasium Aalen

Vielleicht wurde ja auch schon während meiner Schulzeit der Grundstein für die Vorliebe zu alten Gebäuden gelegt, würde bei dem Anblick nicht verwundern.

Nach dem Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife, habe ich mich entschlossen an der Hochschule für Technik in Stuttgart Bauingenieurwesen zu studieren. Bereits hier hat sich in einem 1-jährigen Praktikum in der schlüsselfertigen Altbaumodernisierung meine Vorliebe für diesen Bereich herausgestellt.

Nach meinem Studium und dem Abschluss als Dipl.-Ing.(FH) Bauingenieurwesen konnte ich dann viele Jahre bei einem Stuttgarter Generalunternehmer in der Sanierung von Bestandsgebäuden, sowie bei einem Unternehmen der Immobilienwirtschaft Erfahrungen sammeln.

Das Bauen im Bestand und die Energieberatung mit der energetischen Sanierung bilden eine Einheit und müssen meiner Meinung nach gemeinsam betrachtet werden. Aus diesem Grund habe ich mich 2008 entschieden eine Fortbildung zum Energieberater an der Technischen Akademie in Esslingen zu absolvieren. Seit diesem Zeitpunkt hat sich mein Tätigkeitsschwerpunkt wieder in den Ostalbkreis verlagert.

Ich bin Sachverständiger gemäß BAFA und KfW.

Im Jahr 2011 habe ich mich zum Sachverständigen für Schäden an Gebäuden an der Akademie der Ingenieure fortgebildet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen